AG Funkspiele - Trauer

Funkspiel Albstadt stellt Betrieb ein. Eines der ältesten Funkspiele Deutschlands verlässt die Bühne.

Heute, am 28. Januar 2020, überraschte uns das Funkspiel Albstadt mit einem Post auf Facebook. Der Betrieb wird für immer eingestellt.

Funkspiel Albstadt stellt Betrieb ein
Funkspiel Albstadt stellt Betrieb ein

Als wir  (die Arbeitsgemeinschaft Funkspiele) uns entschlossen, aktiver aktuelle Funkspielthemen aufzugreifen, war uns bewusst, dass es auch Themen geben wird, die weniger schön sind. Die Ankündigung, dass das Funkspiel Albstadt für immer seine Tore schließen wird, gehört definitiv dazu.

Nach fast zehn Jahren gehen die Verantwortlichen diesen Weg, der ihnen sicher nicht leicht gefallen sein wird. Hatte man sich erst kürzlich (Dezember 2019) nach einer längeren Pause dazu entschlossen, nochmals richtig durch zu starten. Den widrigen Umständen zum Trotz.

Funkspiel Albstadt - Abschied
Funkspiel Albstadt – Abschied

Funkspiel Albstadt hinterlässt eine Lücke. Hat es über zehn Jahre hinweg zahlreiche Maßstäbe gesetzt und viele Funkspielleiter anderer Projekte inspiriert. Die Verantwortlichen können auf eine sehr erfolgreiche und lebhafte Zeit mit vielen und Höhen und Tiefen zurückblicken.

Niemals geht man so ganz
– Trude Herr

Uns bleibt nur „Lebt wohl“ zu sagen und erinnern uns an ein Lied der unvergessenen Trude Herr.

Ohne das Funkspiel Albstadt wäre die Funkspielwelt nicht das, was sie heute ist! Dem Aufruf, dass die letzten beiden großen und qualitativ hochwertigen Funkspiele, Funkspiel Florian Hamburg und Funkspiel Maistadt, die Funkspielwelt erhalten sollen, können wir uns nur anschließen.

 

 

Funkspiel Albstadt stellt den Betrieb ein
Markiert in: